Stellenangebot Maschinen- und Anlagenführer(in)

Die Leipziger Edelmetallverarbeitung GmbH ist ein produzierendes Unternehmen im Edelmetallbereich und stellt sowohl Sammler- als auch Anlageprodukte aus Gold, Silber, Kupfer, Platin und Palladium her. Zur Verstärkung unseres Personals in der Fertigung suchen wir ab sofort eine(n) Maschinen- und Anlagenführer/in in der Produktion.

Aufgabengebiet

  • Selbständiges Einrichten, Bedienen und Überwachen verschiedener Produktionsanlagen
  • Überwachung des Produktionsablaufs
  • Qualitätskontrolle der gefertigten Ware
  • Teilweise Verpackung und Transport der hergestellten Waren

Anforderungen

  • abgeschlossene Schulausbildung
  • sicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Beherrschen der Grundrechenarten
  • wünschenswert erste Berufserfahrung als Produktionsmitarbeiter (m/w)
  • Erfahrungen im Bereich der Metallverarbeitung bzw. Metallbearbeitung sind wünschenswert
  • wünschenswert sind außerdem Kenntnisse in Elektrik und/oder Werkzeugbau
  • ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • körperliche Belastbarkeit
  • Fähigkeit zum logischen, analytischen und prozessorientierten Denken
  • Selbständiges, leistungs- und qualitätsorientiertes Denken und Handeln
  • Wirtschaftliches Handeln
  • Teamfähigkeit
  • einwandfreies Führungszeugnis

Sie haben Lust unser Team mit Ihrem Arbeitseifer, Ihrer schnellen Auffassungsgabe sowie Ihrem Engagement zu unterstützen und Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung, inkl. eines aktuellen polizeilichen Führungszeugnisses.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Dr. Jens Kirste
j.kirste@leipziger-edelmetallverarbeitung.de